Hallo Du!
Wir laden dich ganz herzlich zur 1. regulären Bundesmitgliederversammlung 17.1 der Jungen Piraten (BMV 17.1) am 28.  & 29.01.2017 ins Olof-Palme-Haus, Eugen-Richter-Straße 111, 34134  Kassel ein.
Die Bundesmitgliederversammlung beginnt am Samstag um 12 Uhr und endet am Sonntag vorraussichtlich um 15 Uhr.
Auf  unserer Mitgliederversammlung wird es vorallem darum gehen, dass wir  uns politisch positionieren wollen. Dazu hat unsere AG Programm bereits  unter https://junge-piraten.piratenpad.de/Wichtige-20politische-20Forderungen einige Ideen erarbeitet und freut sich, wenn auch ihr euch einbringt. Außerdem werden wir den Bundesvorstand neuwählen.
Alle Infos zur Bundesmitgliederversammlung findest du hier: http://wiki.piratenpartei.de/Junge_Piraten:BMV171

Solltest  du bereits Anträge haben, kannst du sie dort einstellen oder eine Email  an den Vorstand schicken: vorstand-junge-piraten@piratenpartei.de . Es  gibt derzeit keine Antragsfristen, Anträge können also auch während der  BMV gestellt werden.
Am  Samstag werden wir uns erstmal zusammensetzen, einander kennenlernen  und in eigenen kleinen Workshops die Themen erarbeiten. Abends machen  wir es uns dann entweder gemütlich oder wir machen die Kasseler  Innenstadt unsicher – das entscheiden wir dann gemeinsam. Am Sonntag  beginnt dann um vorraussichtlich 10 Uhr der formale Teil, bei dem wir  wählen und über unsere erarbeiteten Positionen diskutieren und abstimmen  werden.
Die vorläufige Tagesordnung:
1) Eröffnung durch den Vorsitzenden

1.1) Grusswörter

1.2) Wahl der Versammlungsleiter

1.3)  Abstimmung über Zulassung von Streaming / Gästen / Presse /   Videoaufnahmen / Gerichtszeichnungen / Stenografiemitschriften /   Rauchzeichen / Erdstrahlumleitungen / Subraumübertragungen /  Gedankenübertragungen / Gravitationswellen

1.4) Wahl der Protokollanten

1.5) Wahl des Wahlleiters und Ernennung seiner Wahlhelfer

1.6) Abstimmung über die Geschäftsordnung

1.7) Abstimmung über die Wahlordnung

1.8) Abstimmung über die Tagesordnung

2) Satzungsänderungsanträge die direkten Einfluss auf den Verlauf der Bundesmitgliederversammlung haben

3) Politische Anträge

4) Wahl des Bundesvorstands

4.1) Wahl des Vorsitzenden

4.2) Wahl des/der stellvertretenden Vorsitzenden

4.3) Wahl des Schatzmeisters

5) Satzungsänderungsanträge

6) Sonstige Anträge

Zwischendurch bei passender Gelegenheit: Gastreden, Workshops und sonstige Beiträge
Um am offiziellen Teil der Versammlung (Abstimmungen, Wahlen) aktiv teilnehmen zu können, musst du Mitglied sein und alle Mitgliedsbeiträge (min. 12€/Jahr) entrichtet haben. Der Eintritt in die Jungen Piraten ist vor Ort möglich.
WICHTIG:  Wenn du kommst, melde dich bitte bei uns verbindlich bis zum 11.01.2017  an, damit wir die Verpflegung (Kosten ca. 10-15€; bitte angeben ob  vegan oder mit Fleisch) organisieren können. 

Weitere Infos zu Anreise, Verpflegung, Unterkunft usw. findet ihr nochmal ausführlich im Wiki: http://wiki.piratenpartei.de/Junge_Piraten:BMV171
Wir freuen uns, dich Ende Januar in Kassel zu sehen!
Viele Grüße

Der Bundesvorstand der Jungen Piraten
Junge Piraten e.V.

c/o Piratenpartei Deutschland – Landesverband NRW

Akademiestraße 3

40213 Düsseldorf
Die Jungen Piraten werden vertreten von:

Jonathan-Benedict Hütter (Vorsitzender)

Lea Laux (stellvertretende Vorsitzende)

Kevin Lübke (stellvertretender Vorsitzender)

Felix Wöstmann (Schatzmeister)